Infront Geschäftsführer Marco Sautner verstärkt Vorstand der VSA

Marco Sautner, seit 2017 Managing Director der Sportmarketing-Agentur Infront Germany, ist seit dem 01. Juni neues Mitglied des Vorstands bei der VSA. Im Rahmen der ersten Mitgliederversammlung 2021 im digitalen Raum wurde er in den Vorstand der VSA berufen. Gemeinsam mit Matthias Pietza leitet er neun Standorte in Deutschland – inklusive des Hauptsitzes in Frankfurt am Main.

Marco Sautner: “Ich freue mich auf die Arbeit mit den geschätzten Kolleg:innen der VSA. Gerade die letzten Monate haben gezeigt, wie wichtig es ist, gemeinsame Ansätze zu erarbeiten, um den Sport als wirkungsvolle Kommunikationsplattform und Werteträger unserer Gesellschaft in den Fokus zu rücken.”

Inka Müller-Schmäh, Geschäftsführerin der VSA: „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit in dieser wichtigen Phase für das Sportsponsoring – die Corona-Pandemie bietet langsam wieder eine Perspektive für die Sportfamilie und enges Teamwork ist unabdingbar. Ich wünsche Marco Sautner viel Erfolg in seinem neuen Amt und freue mich, Sportsponsoring weiterhin gemeinsam mit unseren Mitgliedern zukunftsgerichtet weiterzuentwickeln.“

Marco Sautner folgt auf den im Dezember 2020 ausgeschiedenen Reinhardt Weinberger.